Lucas-Cranach-Lauf

Durchführung im Jahr 2022 wieder in Präsenz

 

Wir, als Bank und Hauptsponsor, sind bereits von der Geburtsstunde des Lucas-Cranach-Laufs mit dabei. Gesellschaftliches Engagement in der Region heißt für uns: Verantwortung übernehmen, Initiative zeigen und auch Freude teilen. Deshalb sind wir froh, bis heute den Lucas-Cranach-Lauf unterstützt zu haben. Alljährlich ziert unser Logo den Rücken der Shirts für die Läufer.

Seit beinahe 30 Jahren messen sich an Christi Himmelfahrt Ausdauersportler in Kronach. Am 26. Mai 2022 ist es wieder soweit. Der ASC Marktrodach e. V. plant, den zuletzt virtuell ausgetragenen Lucas-Cranach-Lauf in diesem Jahr wieder in Präsenz durchzuführen. Traditionell findet dieses große oberfränkische Lauf-Event rund um die Festung Rosenberg in Kronach statt.

Nähere Informationen zum Lauf: www.asc-marktrodach.de. Die Anmeldung ist bis 23. Mai 2022 möglich.

Grußwort zum 28. Lucas-Cranach-Lauf von Frank Kaiser und Dr. Markus Schappert, Vorstand der VR Bank Oberfranken Mitte eG

Herzlich Willkommen zum 28. Lucas-Cranach-Lauf, der in diesem Jahr wieder in seiner ursprünglichen Form im Umfeld der wunderbaren Festung Rosenberg in Kronach stattfindet.

Wir, die VR Bank Oberfranken Mitte eG, begrüßen es als Hauptsponsor, dass sich das Organisationsteam des ASC Marktrodach e.V. entschieden hat, den Lauf wieder traditionell auszutragen, da dieses Laufevent seit Langem zu den etablierten und attraktiven Sportveranstaltungen in unserer Region gehört. Der Lucas-Cranach-Lauf ist eine feste Größe im gesellschaftlichen Leben und vielleicht auch bald ein fester Bestandteil in unseren persönlichen Sportkalendern.

Auf die großen Teilnehmerzahlen der letzten Jahrzehnte sind wir als Bank und Sponsor sehr stolz und hoffen, dass sich auch dieses Jahr viele Läuferinnen und Läufer bzw. Walkerinnen und Walker anmelden, um am 26. Mai 2022 auf ihre individuelle Strecke zu gehen. Ob Groß oder Klein, ob Jung oder Alt - die Laufveranstaltung ist ein sportliches Ereignis für Jedermann. Spaß und Freude stehen im Vordergrund – ganz im Sinne des olympischen Gedankens „Dabeisein ist alles“. Gewonnen hat jeder, der mitmacht und die Laufschuhe schnürt, besonders im heurigen Jubiläumsjahr von Lucas Cranach, dem großen Sohn der Stadt Kronach und Namensgeber des Laufes.

Als regional verwurzelte Genossenschaftsbank nehmen wir unsere gesellschaftliche und soziale Verantwortung für die Region und ihre Menschen sehr bewusst wahr. Gemäß dem genossenschaftlichen Motto „Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele“ fördern wir das ehrenamtliche Engagement, denn die Sportvereine sind wichtige Bindeglieder in unserer Gesellschaft, die ehrenamtliche Arbeit für diese Aufgabe hat ein Anrecht auf Unterstützung. Für diese Unterstützung werden wir uns als Bank auch weiter einsetzen.

Sportvereine sorgen nicht nur für viele gesellschaftliche Veranstaltungen, sondern bieten ihren Mitgliedern auch einen Beitrag zur Gesunderhaltung und zum Wohlbefinden. Für dieses großartige Engagement danken wir dem ASC Marktrodach e.V. sehr herzlich. Ohne die ehrenamtlichen Aktivitäten wären solche Veranstaltungen, wie der Lucas-Cranach-Lauf, nicht möglich.

Unser besonderer Dank gilt dem Organisationsteam des ASC Marktrodach e.V., allen freiwilligen Helferinnen und Helfern, sowie den weiteren Sponsoren und Unterstützern, damit diese großartige Tradition trotz der ungünstigen Rahmenbedingungen fortgeführt wird. Gerade in der heutigen Zeit, die als kontaktarm beschrieben werden kann, fördern sportliche Ereignisse den sozialen Zusammenhalt der Menschen.

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünschen wir viel Spaß und unfallfreie Läufe.

Sportliche Grüße

Frank Kaiser und Dr. Markus Schappert
Vorstand der VR Bank Oberfranken Mitte eG